Vortrag zum Thema: Die neue AwSV

Dr. Uwe Nachstedt, Leiter des Bereichs Gewässerschutz der horst weyer und partner gmbh, hat am 29. August 2017 einen Vortrag zum Thema AwSV: Die neue Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Industrie- und Handelskammern Ostwestfalen zu Bielefeld und Lippe zu Detmold gehalten.

Bei der Veranstaltung durften sich über 100 Teilnehmer kostenfrei über die Inhalte und die Auswirkungen der neuen Bundesverordnung (AwSV) informieren. Die Hauptthemen waren:

  • Rechtliche und technische Grundlagen
  • Grundsatzanforderungen und Bestimmung von Gefährdungspotentialen
  • Einstufung von wassergefährdenden Stoffen und Gemischen
  • Tanks und Behälter, Rohrleitungen sowie Sicherheitseinrichtungen
  • Rückhaltevermögen von Auffangräumen
  • Anforderungen an Dichtflächen
  • Genehmigung und Betrieb von Anlagen
  • Instandhaltung und Prüfung von Anlagen

Wir freuen uns über eine sehr gelungene Veranstaltung und bedanken uns nochmal bei allen Teilnehmern für die positive Resonanz.

Haben Sie Fragen zur neuen AwSV oder interessieren sich für eine Schulung? Hierfür bieten wir Ihnen zwei Schulungstermine an:

Sie haben weitere Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Frank Schönborn
weyer IngenieurPartner GmbH
Merseburg | Deutschland
+49 (0) 34 61 - 29 01 - 0
Dr. Gernot Gamerith
As-U Gamerith-Weyer GmbH
Vöcklabruck | Österreich
+43 (0) 76 72 - 309 310 10
Dr. Uwe Nachstedt
horst weyer und partner gmbh
Düren | Deutschland
+49 (0) 2421 69091-0