Kompetenzen

Unsere Stärken sind das Fachwissen und die Erfahrungen unserer Mitarbeiter.

Wir übernehmen aus der Situation von Optimierungen oder Erweiterungen heraus Projekte zur Anlagenplanung und –dokumentation sowie zur Verfahrenstechnik. Wir realisieren das Genehmigungsmanagement, begleiten Genehmigungsverfahren (BImSchG) und prüfen bzw. entwerfen Projekte zur Anlagensicherheit. Des Weiteren verfügen wir über bekanntgegebene Sachverständige nach § 29a BImSchG und sind Sachverständigenorganisation nach VAwS.

Profitieren Sie aus einem Team von Fachingenieuren. Die Schwerpunkte des „Büros Brandenburg“ liegen in den Bereichen:

Anlagendokumentation

  • Neuerstellung und Überführung von Fließbildern inkl. der technischen Ausrüstungsparameter in die Plant Engineering Software ComosPT
  • Systempflege am Plant-Informations-System der PCK

Anlagenplanung

  • Basic- und Detail-Engineering
  • Bau – und Montageüberwachung

Verfahrenstechnik

  • Überprüfung von Sicherheitsventilen und Fackelgassystemen

Anlagensicherheit
Unser Unternehmen verfügt über bekannt gegebene Sachverständige nach §29a BImSchG.

  • Erstellung, Fortschreibung und Prüfung von Sicherheitsberichten
  • Erstellung von Konzepten zur Verhinderung von Störfällen nach StörfallV
  • Systematische Gefahrenquellenanalysen (z.B. HAZOP, PAAG)
  • Erstellung und Fortschreibung von Alarm- und Gefahrenabwehrplänen
  • Explosionsschutzkonzepte
  • Explosionsschutzdokumente nach BetrSichV
  • Überprüfung der Eignung von Betriebsmitteln in explosionsgefährdeten Bereichen

weyer IngenieurPartner GmbH
Hälterstraße 2, D-06217 Merseburg
Tel.: +49 (0) 34 61 – 29 01 – 0
Fax: +49 (0) 34 61 – 29 01 – 23
E-Mail: info.wip@weyer-gruppe.com

Büro Brandenburg
Gelände der PCK / K501
Dipl.-Ing. (FH) Chem. Verfahrenstechnik Gerd Matthies
Passower Chaussee 111, 16303 D-Schwedt
Tel.: +49 (0) 33 32 – 47 50 29 3
Fax: +49 (0) 33 32 – 47 58 68
E-Mail: schwedt@weyer-gruppe.com